Zoë Knights: "Lens"

Lens: a metaphor for a point of view an optical element which converges or diverges light a massive astronomical object which bends the light from objects beyond it, therefore making an illusion...

in Zusammenarbeit mit drei Videokünstlerinnen behandelt Lens Fragen von Wahrnehmung, präsentation und interpretation. Basierend auf Zoë Knights jüngste produktion Drama Queen, legten die Filme- macher in gemeinsamer Arbeit mit Zoë Knights ihre eigenen interpretationen auf die Thematik ihrer neuesten Arbeit. Dabei untersuchen die Künstler in ihrer filmischen Auseinandersetzung, wie verschiedene Individuen ein Bild wahrnehmen, wie sie entscheiden, das Bild oder den Impuls, den es weckt, einzufangen und zeichnen die Wahrnehmung der originalen Bilder durch ihren eigenen Fokus nach. Es entstand daraus eine außergewöhnliche Dokumentation bzw. Kreation, die als Tanzfilm / installation präsentiert ist.

Artists

Concept/Performance: Zoë Knights
In collaboration with: Oliver Imfeld (Film), Jeremy Xido (Film), Magdalena Lepka (Photography)
Costume: Germana Tack

Performances to Date

27, 28 & 29 October 2010 ARGE Salzburg Austria